Nächste Pokalrunde verdient erreicht!!!

Aufstellung: Jasmin Sieber – Nina Bossert, Sandra Grau, Egzona Morina, Lisa Eisele – Sabrina Müller, Julia Schüle – Julia Werler, Selina Gillé, Daniela Falz – Melanie Stricker —– Stephanie Rapp, Sophie Adam, Nadine Hauke

Am gestrigen Mittwoch waren wir zu Gast beim FV Murr. Dort fand das erste Pokalspiel statt. Bereits in der zweiten Minute mussten wir das erste Gegentor hinnehmen. Nach einem Freistoß für die Gegner, der nicht freigegeben wurde ging alles ziemlich schnell. Doch bereits sechs Minuten später platzierte Julia Schüle einen Freistoß für die Nussdorf-Glabbicher Mädels gekonnt ins gegnerische Tor. Wir spielten weiter gut aber irgendwie fanden wir schwer ins Spiel. Nach einer kurzen Unaufmerksamkeit musste man nach einem Eckball in der 25. Minute das 2:1 akzeptieren. Das Spiel lief nicht so wie es geplant war. Trotzdem gab es gute Torchancen die auch Daniela Falz kurz vor Ende der ersten Halbzeit hatte und nicht verwandeln konnte. Nach der Halbzeit ging es genauso weiter. Die Gegner spielten sehr aggressiv und es wollte einfach kein Tor fallen. Die Stimmung wurde nun immer spannender. In der 80. Minute startete Egzona Morina an der Mittellinie und erzielte endlich das 2:2 mit einer sehr starken Aktion und einem super Treffer. Die letzten 10 Minuten lieferten leider keinen Treffer mehr.

Also hieß es Elfmeter schießen. Egzona Morina trat als erstes an den Punkt und traf souverän. Der zweite Elfmeter konnte leider nicht verwandelt werden, was aber nicht schlimm war, denn die Spannung war kaum zu ertragen und es war auch ganz knapp. Jasmin Sieber konnte den nächsten Schuss der Gegner gekonnt verteidigen, was wieder alle Chancen offen stehen ließ. Selina Gillé und Julia Schüle verwandelten ebenso gelassen und Jasmin Sieber konnte erneut glänzen. Der letzte Schuss stand an. Wenn Sandra Grau diesen trifft ist die SGM TSV Nussdorf/TSV Großglattbach eine Runde weiter. Grau trifft und der Jubel über diesen mehr als verdienten Sieg war riesig.

Nach diesem „Pokalkrimi“ steht am Sonntag das nächste Punktspiel an. Gespielt wird um 10:30 auf dem Gelände der Spvgg Warmbronn.

Hinterlasse eine Antwort